© 2019 by KULTUR KONJUNKTUR

Sommerspiele Schloss Sitzenberg

Seit 2004 bereichern die Sommerspiele Schloss Sitzenberg den niederöster-reichischen Theatersommer. Mit seinem malerischen Ambiente bietet der Renaissancearkadenhof des Schlosses eine ideale und stimmungsvolle Kulisse für stilsicher inszenierte Komödien mit Niveau.

DER SCHWIERIGE

Lustspiel von Hugo von Hofmannsthal

1. – 23. Juni 2019

Ein Feuerwerk an ironischen Pointen, spielerischer Leichtigkeit und feinsinnigen Dialogen zünden die Sommerspiele Schloss Sitzenberg im Tullnerfeld in ihrer Spielzeit 2019! Intendant Martin Gesslbauer bringt mit Hugo von Hofmannsthals Stück „Der Schwierige“ eines der bedeutendsten deutschsprachigen Lustspiele des 20. Jahrhunderts auf die Bühne im zauberhaften Arkadenhof von Schloss Sitzenberg. Hofmannsthals Charaktere rund um den als ‚schwierig‘ geltenden Grafen Hans Karl Bühl werden von einem hochkarätigen Ensemble verkörpert, in dem neben Adriana Zartl, Markus Freistätter oder Anke Zisak auch Intendant Martin Gesslbauer – in der Titelrolle – begeistern wird. Premiere ist am 1. Juni 2019.

 

Das Lustspiel um den ‚schwierigen‘ Karl Bühl, der mit seinem zurückhaltenden, melancholischen Wesen Gesellschaften scheut und schließlich doch die richtige Frau heiraten wird, gilt in seiner Vielschichtigkeit als ein glanzvoller Höhepunkt der europäischer Lustspieltradition.

REGIE:
Michael Schefts
BÜHNENBILD:
Martin Gesslbauer
KOSTÜM:
Petra Teufelsbauer
MASKE:
Coco Schober
ENSEMBLE:
Martin Gesslbauer (HANS KARL BÜHL), Adriana Zartl (ANTOINETTE HECHINGEN),
Markus Freistätter (STANI), Anke Zisak (HELENE ALTENWYL),
Michael Duregger (NEUHOFF & VINZENZ), Felix Kurmayer (HECHINGEN & NEUGEBAUER),
Angela Schneider (CRESCENCE), Anne-Sophie König (EDINE), Toni Bieber (ALTENWYL),
Doris Richter-Bieber (KAMMERZOFE), Reinhard Hauser (Lukas/berühmter Mann)
PREMIERE:
Sa. 1.6.2019  19:00 Uhr
SPIELTERMINE:
So. 2.6.19

Fr. 7.6.19 | Sa. 8.6.19 | So. 9.6.19 | Mo. 10.6.19

Fr. 14.6.19 | Sa. 15.6.19 | So. 16.6.19

Do. 20.6.19 | Fr. 21.6.19 | Sa. 22.6.19 | So. 23.6.19

BEGINN:

Fr. – Sa. 19:30 Uhr, So 17:30 Uhr

Bei Schlechtwetter finden die Vorstellungen im Pfarrstadel statt!

 

KARTEN & INFORMATIONEN:

Kat. 1: 42,- €, Kat. 2: 38,- €, Kat. 3: 29,- €

E: karten@schloss-sitzenberg.at / W: www.schloss-sitzenberg.at

Tel. Kartenverkauf: 0664 94 90 803 Di und Sa 10-15 Uhr; ab Mai Di-Sa 10 -15 Uhr

>> Zum Kartenvorverkauf der Sommerspiele Schloss Sitzenberg

 

 

Logo Sommerspiele Schloss Sitzenberg

Schlosshof Sitzenberg

Foto: Sommerspiele Schloss Sitzenberg

 

 

 

 

***

Zusatzprogramm 2019 im Pfarrstadel:

 

KINDERTHEATER:

FRAU HOLLE – DIE SANDMÄDCHEN

frei nach den Gebrüdern Grimm

15. Juni 2019, 11 Uhr

 

MATINEE:

ZWA SINGENDE WIENER UND ANER AM KLAVIER

Ein Blick in die Seele des Wieners gefällig?

17. Juni 2018 - 11 Uhr

***